Startseite    Newsletter
    Events    Kontakt    

Startseite » Events » Portraits unserer Künstler » John Barron

John Barron

John Barron
John Barron

John Barron Bio 1980 - 2012

1980 - 86
Gründung mehrerer Rock`n`Roll Bands: Pink Pedal Pushers, Rotary Rebels und den
Nightmare Rockers (Psychobilly). Zahlreiche Live-Gigs in Clubs und auf Festivals.


1987
John gründet die "Black Blue Velvets" (Rockabilly Band)


1988
Aufnahme der ersten EP "16 Roads to nowhere" mit den Black Blue Velvets.
Bis Ende des Jahres auf Tour.


1989
Die zweite EP "Train" der Black Blue Velvets kommt auf den Markt.


1990
Der erste Plattenvertrag. Die dritte EP "It's time now"
John's erste Hauptrolle im Kurzfilm "Neulich in der Kneipe" von Zoom Video.


1991
John bekommt die Hauptrolle in dem Szene Film "Ey Alter wo is Sonja".


1992
Aufnahmen im Legendären "Sun-Studio" in Memphis Tennessee / USA.


1993
Dreharbeiten und Regiedebüt "Im Schatten des Mont Blanc".


1994
Auftritt Johns in die Premiere der "Götz Alzmann Late Night Show" NDR 3.


1995
Plattenvertrag Wilde Welt Records.
Hauptrolle in "Der Deich Elvis".


1996
Veröffentlicheung der CD " My love to you". Promo-Tour.
Veröffentlichung der Maxi-CD "John Barron meets Bill".


1997
Veröffentlichung der CD "TALES". Start der gleichnamigen Tour.
Veröffentlichung der Maxi CD John Barron & Anita Carolin "Verlorene Träume"


1998
John kommt auf die Titelseite des Musikmagazins "Soundso".


2001
John trifft Scotty Moore, den Gitarristen und ersten Manager von Elvis Presley (1953 bis 68),
Scotty ist von Johns Stimme begeistert und geht mit ihm auf Deutschland-Tour
25 Live Konzerte beim „Gibson Guitar USA Showcase“ in Hamburg.



2002
Scotty Moore engagiert John zum zweiten Mal für seine Auftritte in Deutschland und spielt
mit seiner Band "All The King's Men" u.a. auf dem
John und Scotty nehmen im Studio 6 Eigene Songs von John auf.
Eine CD Single mit 3 Songs „John Barron meets Scotty Moore“ .
Weitere Auftritte folgen u.a. mit Howie Casey (ex-Paul McCartney) und Sheila Mc Kinley
( Beatles, Les Humphrey Singers)
John geht wieder ins Studio und nimmt 15 Songs auf.

2003
Es folgt ein längeres Engagement im Delphi-Showpalast in Hamburg mit dem Live Theater
Stück „One Day In Sun Studio“


2006
VÖ des Doppelalbums „Studio and Unplugged Sessions“.
Auftritt mit Elvis Presley Bassisten Bob Moore,


2007


20.09 „Deichking“ Bundesstart in 60 Kinos und Österreich.
20.09 VÖ Neue CD "Ballads For You".
2008
VÖ CD „Rock´n`Roll ist nicht so leicht“


2009
Nebenrolle im Kinofilm “Mc Kimme. John liefert Songs für den Soundtrack.
Der Film "Deichking" läuft im TV ( NDR 3)


2010 (Dreh)/ 2011 (VÖ)
Hauptrolle in dem Kinofilm "Bauernfrühstück-Der Film"
Der Film "Deichking" läuft im TV ( NDR 3 + ARD Eins Festival).


2011 DVD VÖ von "Bauernfrühstück – Der Film"


2012 John Barron and Band Autumn Leaves Tour

Bilder
Klicken Sie auf die Vorschau, um ein Bild zu vergrößern.
John Barron (.bmp, )
       
Weinscala - Weinlokal mit Livemusik, EKZ Hamburger Strasse
Events
» Konzerte
» Portraits unserer Künstler